About


portrait1




Nutan Schramm, geboren in Poona/Indien, ist ein Fotograf mit 26-jähriger Erfahrung. Er erhielt seine erste Auszeichnung 1996. Seitdem fotografierte er fortwährend und absolviert eine klassische Fotografen Lehre, sowie eine Assistenz beim renommierten Still-Life Fotografen Hubertus Hamm. Seit 2009 erfolgt die Arbeit als freiberuflicher Fotograf.


Nutan Schramm besitzt deutsch-indische Wurzeln. Seine Mutter ist dipl. Psychologin in Deutschland, sein Vater Flugzeugmechaniker beim Militär in Singapur. Bis zu seiner Geburt 1980 leben seine Eltern
für ein Jahr als Sannyasins in Poona. Seine Kindheit verbringt er auf einer Insel in der Nordsee (Borkum). Das Abitur erfolgt auf einem Internat auf dem Festland. 1999 beginnt er ein Maschinenbau Studium in München. Da seine Interessen im künstlerischen Bereich liegen, beendet er das Studium vorzeitig und absolviert verschiedene Assistenzen in Film, Fernsehen, Produktdesign und Werbefotografie. Es folgt eine Fotografenlehre beim Modefotografen Roman Job.

Die lebenslange Begeisterung für Minimalismus und Details bilden die Basis seiner Arbeit. Fotografische Themen sind u.a. Kraft und Ästhetik der Natur, Einfluss des Menschen auf sein Umfeld sowie die kommerzielle Werbung. Seine Fotos erfolgen sowohl digital als auch auf dem analogen Mittelformat. Durch ein aufwändiges Zusammensetzen verschiedener Einzelbilder am Computer erreichen seine digitalen Arbeiten eine hohe Detailauflösung, ähnlich der Großformat Fotografie.